Elternbrief zum Schuljahresende

Liebe Eltern,

Schulleiter Herr Dittrich

diesmal geht ein besonders ereignisreiches Schuljahr zu Ende und ich möchte Ihnen und Ihren Kindern mit diesem Brief einen kleinen Rückblick auf das fast vergangene Schuljahr geben.

In der Rückschau ist dieses Schuljahr größtenteils durch die Corona-Pandemie geprägt, die Ihnen, Ihren Kindern und uns viel abverlangt hat. Für Ihren Einsatz beim „Homeschooling“ danke ich Ihnen ganz herzlich, liebe Eltern.

Unser Kollegium hat Ihren Kindern während der Schulschließung mit großem Einsatz und Ideenreichtum viele Impulse, Aufgaben und Rückmeldungen geben können. Trotzdem sind wir alle sehr froh, dass wir mit der schrittweisen Öffnung der Schule wieder ein Stück Normalität schaffen konnten.

Ich gehe davon aus, dass wir im neuen Schuljahr zumindest in der Grundschule im Normalbetrieb starten werden. Über den Unterricht älterer Schülerinnen und Schüler werde ich Sie so schnell wie möglich informieren, wenn es konkrete Richtlinien dazu gibt.

Unser Senator Rabe hat kürzlich die Hamburger Lernferien angekündigt. Wir haben in der Schulleitung beschlossen, diese Lernferien für die Zeit der Herbstferien zu planen, da wir annehmen, dass wir mit einem längeren Planungsvorlauf ein solides und lernförderliches Angebot im Herbst organisieren können. In den Sommerferien wird es also bei uns keine Lernferien geben.

Es lohnt sich trotz der coronabedingten Probleme auch auf andere Ereignisse den Blick zu werfen:

Abteilungsleiterin Frau Heldmann

Am Standort Querkamp wird unsere Abteilungsleiterin Frau Heldmann in diesem Jahr in die wohlverdiente Pension gehen. Damit ist viel Dankbarkeit und sicher auch Wehmut verbunden und gleichzeitig freuen wir uns darüber, dass mit Julia Burshille eine neue Abteilungsleiterin für den Querkamp ihren Dienst bereits aufgenommen hat.

Die Abschlussprüfungen verliefen trotz Corona wie immer reibungslos und für viele Schülerinnen und Schüler auch sehr erfolgreich. Wie immer gab es in allen Klassenstufen vielerlei Aktivitäten im und neben dem Unterricht, die das große Engagement der Lehrerinnen und Lehrer für die Schüler widerspiegeln.

Am Steinadlerweg hatten wir prominenten Besuch: Senator Rabe und Uschi Glas zeigten sich sehr zufrieden mit unserer erfolgreichen Durchführung des Projektes “Brotzeit – ein kostenloses Frühstück für alle Kinder“.

Noch in den Sommerferien werden auch am Steinadlerweg wieder die Baumaßnahmen beginnen, diesmal wird der Altbau saniert und die ersten Schulklassen des Südflügels ziehen in Ersatzräume, bleiben aber auf dem Gelände.

Neue Sporthalle am Standort Querkamp.

Die neue Sporthalle am Querkamp ist (fast) fertig. Ich konnte schon einen Blick in die Halle werfen und ich glaube, sie wird wunderschön.  Schulbau Hamburg hat uns die Übergabe für die 3. Woche nach den Sommerferien versprochen. Wir sind gespannt!

Neues Rhythmisierungsmodell

Nach vielen, durchaus kontroversen Diskussionen hat die Schulkonferenz auf Antrag des Elternrats ein neues Rhythmisierungs­modell für den Ganztag zur einjährigen Erprobung beschlossen. Nach einem Jahr werden wir über die endgültige Einführung des Modells beschließen, wenn wir unsere Erfahrungen damit gemacht haben. Ihre Kinder werden am Beginn des Schuljahres genauere Informationen mitbekommen, ich schicke Ihnen einen Musterplan zusammen mit diesem Brief.

Das Schuljahr beginnt für die neuen 7. Klassen mit einer kleinen Feier in der Aula (Coronabedingt leider ohne Eltern) am Standort Querkamp am 06. August 2020.

Beginn für die

7a: 08.30 Uhr       7b: 09.00 Uhr                 

7c: 10.00 Uhr       7d: 10.30 Uhr.

Alle anderen Schülerinnen und Schüler der Klassen 2,3,4 sowie 6-10 werden am 06. August mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern um 08.00 Uhr starten.

Die genauen Zeiten für die Einschulungen der Vorschule (13.08.), der Klassen 1 (11. und 12.08) und der Klassen 5 (10.08.) werden wir Ihnen rechtzeitig mitteilen.

Coronabedingte Änderungen finden Sie ggf. hier auf unserer Homepage.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ich wünsche allen nun erholsame und entspannte Sommerferien und ich freue mich auf Sie und euch alle im kommenden Schuljahr.

Viele Grüße

Kristof Dittrich