Kunst

Vorstellung des Fachbereichs Kunst

Im Fach Kunst lernen unsere Schülerinnen und Schüler unterschiedlichste Verfahren und Techniken kennen, nicht nur solche, die im engeren Sinne als künstlerische gelten. Besonders geeignet und gern genutzt ist die Gruppenarbeit, Stations- und Werkstattarbeit.

In den Jahrgängen 1 und 2 stehen Erfahrungen mit allen Sinnen im Vordergrund, die denVerstand und das Gefühl ansprechen.

In den Jahrgängen 3 und 4 rücken handwerkliche und gestalterische Fähigkeiten auf forschende und experimentierende Weise in den Vordergrund.

Ab Jahrgangsstufe 5 nutzen die Schülerinnen und Schüler ihren Forschungsdrang vor allem, um zunehmend Wissen über Materialien, Techniken und Arbeitsverfahren sowie handwerkliche und gestalterische Fähigkeiten zu erwerben.

An unserer Schule steht uns neben einem Kunstraum auch eine Holzwerkstatt zur Verfügung. Ein Besuch im Museum mit der Klasse ist uns ebenso wichtig wie das Präsentieren der Kunstwerke unserer Schülerinnen und Schüler in unterschiedlicher Weise.

Im Fach Kunst gibt es an unserer Schule unterschiedliche Wettbewerbe, an denen verschiedene Jahrgänge teilnehmen, schulintern u.a. Plakat zum Streetball-Cup, Gestaltung des Schulplaners sowie extern u.a. Weltkindermaltag, Paintbus, Jugend creativ.

Bereits seit drei Jahren gehört der Begabtenforderkurs Kunst im Grundschulbereich zuunserem Angebot. Außerdem werden Kooperationen mit verschiedenen Museen angestrebt, u.a. mit dem Museum für Kunst und Gewerbe über das Programm der Kunstpioniere