Archiv der Kategorie: Kulturelles

Erfolgreiche Teilnahme am spanischen Vorlesewettbewerb

Am 23. April , dem Welttag des Buches, fand im Instituto Cervantes im Chilehaus der vom Lehrer-Institut (LI) Hamburg organisierte erste Vorlesewettbewerb „Leo, leo – ¿qué lees?“  für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I statt.

Unser Schulsieger Daniel Gülec machte seine Sache dabei sehr gut und belegte einen Platz im oberen Drittel der Wettbewerbsteilnehmer, zu denen auch viele Gymnasialkandidaten zählten.

Die Jurymitglieder Diana María Sima (muttersprachliche Jury), Laura Anastasia Wagner (Zweitkandidatin) und Katja Irina Kohlstruk (Lehrkraft für Spanisch) wurden ebenfalls gefordert: Sie sahen, hörten und bewerteten zusammen mit noch fünf weiteren Jurymitgliedern (muttersprachlichen SchülerInnen und Spanischlehrkräften) zwölf VorlesekandidatInnen in ihrem Jurydurchgang.

Zum Abschluss gab es reichlich Gratulationen, Dankesworte und viele schöne Preise für alle Teilnehmer.

Fazit – ein gelungener Nachmittag. Im kommenden Jahr sind wir wieder dabei!

Schülerwettbewerb – Gestalter gesucht

Özge – jetzt 9b – hat den aktuellen Schulplaner mitgestaltet

Kaum beginnt der Frühling und schon gehen die Planungen für das kommende Schuljahr wieder los: Für das Deckblatt des Schulplaners 2018/19 schreiben wir wieder einen Wettbewerb für unsere Nachwuchskünstler aus. Dabei kann es sich um Zeichnungen, Computergrafiken oder auch Fotografien handeln – Kreativität ist gefragt. Schülerwettbewerb – Gestalter gesucht weiterlesen

Schreibwerkstatt – Schreiben ohne Grenzen

Texte der Schreibwerkstatt (2016/17)

Kreatives Schreiben ohne irgendwelche Vorgaben, das ist das Ziel der Schreibwerkstatt von Edith Beleites am Standort Querkamp der Brüder-Grimm-Schule. Die Ergebnisse des Kreativkurses liegen nun als download vor (download hier). Gesponsert wird das Projekt seit 2013 von der Bürgerstiftung Hamburg.  Schreibwerkstatt – Schreiben ohne Grenzen weiterlesen

Profilkurs „Kunst, Kultur und Medien“ – engagiert, kreativ, persönlich

Die Profilklasse „Kunst, Kultur und Medien“ präsentiert ihre Ergebnisse

Engagiert und kreativ haben sich 2016 die Schüler des Profilkurses „Kunst, Kultur und Medien“ der Brüder-Grimm-Schule am und im Projekt kunst-ist-mehr-als-malen  versucht. Keine Berührungsängste – einfach mal ausprobieren und einem Kunstwerk, einer Epoche oder einem Thema auf allen Ebenen begegnen. Die Ergebnisse der Schüler sprechen für sich. Profilkurs „Kunst, Kultur und Medien“ – engagiert, kreativ, persönlich weiterlesen