Alle Beiträge von Brüder-Grimm-Schule

Rege Teilnahme am Mathematik-Wettbewerb

Es soll Schüler geben, für die das Fach Mathematik ein rotes Tuch ist. Ganz anders ist das bei den Schülerinnen und Schülern, die in diesem Jahr am Mathe-Känguru-Wettbewerb teilgenommen haben. Und es werden erfreulicherweise immer mehr: Stolze 69 Teilnehmer zählte der Standort Steinadlerweg bei den Jahrgängen 3 bis 6! Und viele von ihnen sind sogar Wiederholungstäter.

Im Jahrgang 3 holte Elias Elshoky aus der 3c den ersten Platz, während sich im Jahrgang 4 Amalia Beller (4b) und Noyan Rink (4c) den Sieg teilten.  Im Jahrgang 5 wurde die Erstplatzierte Esmanur Aksu aus der 5a und im Jahrgang 6 gewann erneut Till Ott (6c).
Aber auch beim Mini-Känguru-Wettbewerb war die Beteiligung hoch: Aus den der Jahrgängen 1und 2 stellten sich insgesamt 26 Kinder der Herausforderung.

Der Sieger des Jahrganges 1 war Malik Elshoky aus der 1b und im Jahrgang 2 gab es einen Doppelsieg – Fiona Hatje und Ibrahim Yücel aus der 2c erreichten beide dieselbe Punktzahl.

Herzlichen Glückwunsch!

Gartentag 2019

Inzwischen hat der Gartentag an der Brüder-Grimm-Schule schon Tradition: Einmal im Jahr organisiert der Elternrat diesen Tag, um zum Frühlingsanfang das Grün der Schule auch optisch auf Vordermann zu bringen. Am 27. April fand der Gartentag zum ersten Mal an beiden Standorten statt.

Pünktlich um 11 Uhr begrüßten Schulleiter Kristof Dittrich und die Vorsitzende des Elternrats Aylin Rink bei strahlendem Sonnenschein die Mitwirkenden des Gartentags 2019.

Teilnehmer des Gartentages 2019.

Gartentag 2019 weiterlesen

Kulturtag 2019

„Träumst du noch oder lebst du schon?“

Plakat vom Kulturtag.

Wer kennt diesen kleinen Spruch nicht?! Und ganz egal, ob wir von einer schön eingerichteten Wohnung träumen, vom nächsten Urlaub oder vom schnellen Auto…Träume hat jeder und kennt jeder!

Auch an der Brüder-Grimm-Schule wurde geträumt: Auf dem diesjährigen Kulturtag, der wieder allen Beteiligten viel Freude bereitete! Kulturtag 2019 weiterlesen

Knappes Wahlergebnis

Knapper hätte das Wahlergebnis für das neue Titelbild unseres Schulplaners fast nicht ausfallen können: Gerade einmal 33 Stimmen Unterschied gab es zwischen Platz 1 und Platz 3 und nur ein 6 Stimmen-Vorsprung entschied zwischen Platz 1 und Platz 2.

Am Ende der Auszählung stand die Gewinnerin aber fest: Das Bild von Yakin aus der 4a wird im kommenden Schuljahr den neuen Schulplaner zieren.

Herzlichen Glückwunsch!

Platz 1

Platz 2

Platz 3
Yakin 4a 
114 Stimmen
Inder 7a
108 Stmmen
Deryanur 7d
81 Stimmen

Mädchenfußball – Achtbar geschlagen!

Das neue Team mit Mädchen aus der 5a, 6a und 6c.

Mit einem achtbaren 5. Platz kehrte unsere gemischte Mädchenmannschaft am 2. Mai von den Bezirksmeisterschaften im Mädchenfußball 5/6 zurück.

Umso beachtlicher ist diese Platzierung, weil unsere Truppe beim Fußballturnier in Mümmelmannsberg zum ersten Mal zusammen spielte: Mädchen aus der 6a und 6c gemeinsam mit Mädchen aus der 5a. Heraus kam dabei viel Spaß, spannende Spiele und ein klarer 4:0-Sieg zum Abschluss beim Spiel um Platz fünf, so dass Coachin Cansel Sahin mächtig stolz sein konnte auf ihre „Schwestern-Grimm“.

Fußballerinnen: Cora, Nora, Esmanur, Mandy, Melek (5a), Samantha und Elyanur (6c), Samantha, Daniela, Melody und Renee (6a)

Neubau eingeweiht

Musikeinlage zur Eröffnung.

Am Mittwoch den 17. April 2019 wurde es feierlich an unserem Standort Querkamp. Eineinhalb Jahre nach dem Richtfest wurde unser Neubau am Standort Querkamp eingeweiht. Damit stehen unseren Schülern neben einer großen Aula nun auch offiziell hervorragend ausgestattete Fachräume zur Verfügung.

Zahlreiche geladene Gäste kamen zur Einweihung des Neubaus am Standort Querkamp.

Zu diesem Anlass waren am Mittwochabend zahlreiche Schüler, Eltern, Lehrer, Vertreter der Behörde und Schulbau Hamburg und die Architektin zum Querkamp 68 gekommen.
Feierliche Reden wurden dabei von mitreißenden Musikeinlagen unserer Schüler begleitet. Neubau eingeweiht weiterlesen

Feier bei BoxSchool e.V.

Seit dem Schuljahr 2017 kooperiert die Brüder-Grimm-Schule mit dem Verein BoxSchool e.V.. Einmal im Jahr findet ein großes Event mit allen Boxkursen der teilnehmenden Schulen und den Sponsoren des Vereins statt. Im Februar dieses Jahres nahm unser Kurs daran teil.

Ein Bericht von Kursteilnehmerin Beren Genc (7a)

Das BoxSchool Event im BlockBräu 2019

An der Brüder-Grimm-Schule gibt es einen Boxkurs. Die Kinder können sich dort austoben, lernen ihre Aggressionen zu kontrollieren und selbstbewusster zu werden. Viele verschiedene Schulen von Hamburg arbeiten zusammen mit BoxSchool e.V.. Feier bei BoxSchool e.V. weiterlesen

Klassenausflug nach Neuengamme

Grausames geschah vor den Toren Hamburgs. Vor über 70 Jahren. Nachdem die Klasse 9C im Unterricht die Machtergreifung der Nazis und deren Folgen behandelt hatte, stand am 10. April ein Klassenausflug zur KZ-Gedenkstätte Neuengamme auf dem Unterrichtsplan.

Ein Schülerbericht von Nathan Rempel

Gelände der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Unsere Klasse traf sich am Bahnhof Bergedorf, von wo aus wir dann zur KZ-Gedenkstätte Neuengamme fuhren. Dort durften wir uns erst mal umschauen. Nach 15 Minuten begrüßte uns unsere Führerin, die uns dann erstmal einen Überblick über die Geschichte des KZs gab. Klassenausflug nach Neuengamme weiterlesen