Archiv der Kategorie: Sport

Beiträge

Laufchallenge: Alle gemeinsam-jeder für sich!

Jahrgang 7 fordert euch heraus und lädt euch ein an der Laufchallenge teilzunehmen: Ihr könnt im Team als Jahrgang, oder als Klasse Kilometer sammeln und wir wollen sehen welches Team am weitesten läuft.

Wann geht es los?

Die Challenge startet am Freitag den 1. Mai und geht genau eine Woche.

Was muss ich tun?

Du läufst oder gehst und schickst danach deinem Lehrer eine Info wie viel du geschafft hast.

Wo sehe ich, wie viel mein Team hat?

Hier auf unserer Schulhomepage wird einmal am Tag aktualisiert, wie viel Kilometer die Teams schon geschafft haben. Jeder läuft für sich und doch laufen wir alle zusammen.

Wir freuen uns auf euch!


Zwischenstand 07.05.2020

Jg. 6 – 201,5 km
Jg. 7 – 194,6 km
Lehrer – 57,1 km

Fit im Kopf und auf der Matte – Mathewettbewerbe und Sumoturnier in der Grundschule

Auch in diesem Jahr hat an unserer Schule die Matheolympiade stattgefunden. Es gab 26 TeilnehmerInnen der Jahrgänge 3 und 4 (Hausaufgabenrunde), von denen 17 SchülerInnen die 2. Runde (Schulinterne Runde) erreicht haben. Ibrahim Yücel aus Jahrgang 3 wurde außerdem zur Landesrunde eingeladen.
Hier die bestplatzierten des Jahrgang 3: 1. Platz Ibrahim Yücel, 2. Platz Fiona Hatje, 3. Platz Sina Bjelic.
Im Jahrgang 4 verteilten sich die ersten Plätze wie folgt: 1. Platz Daniel Dering, 2. Platz Oliver Manas, 3. Platz Elias Elshoky.
Außerdem haben die Teams „Die drei Mathe-Knobler“ aus dem Jahrgang 3 (Ibrahim, Sina, Selin) und das Team „Die vier Stars“ (Elias, Daniel, Minh Anh, Taylan) aus Jahrgang 4 im Bolyai-Mathe-Teamwettbewerb den 1. Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Grundschüler!
Der Sportaspekt kommt an der Brüder-Grimm-Schule auch nicht zu kurz. In HH-Wandsbek nahmen 2 Teams unserer Schule am Sumoturnier des Jahrgang 3 teil und belegten die Plätze 13 und 15 von insgesamt 34 teilnehmenden Mannschaften (Teilnehmerrekord).
Nachdem zuvor fleißig im Sportunterricht die Techniken trainiert wurden, ging es am Tag des Turniers darum Stärken und Schwächen einzuschätzen, Siegeswillen zu zeigen und seine Kräfte zu messen. Dies sind aber nicht die wichtigsten Lehren, die die SchülerInnen aus solchen Wettkämpfen ziehen: Es geht um Fairness, Verlieren können und darum die  Klassengemeinschaft nachhaltig zu stärken.

Erfolgreiches Sumo-Turnier für die BGS!

Am Montag, den 25. November 2019, veranstaltete der Fachausschuss Judo bereits das 14. Schüler-Sumo-Turnier für die Jahrgangsstufen 5 und 6 im ehemaligen Landesleistungszentrum Judo in Hamburg-Wandsbek. Insgesamt 28 Mannschaften aus 7 Schulen mit 213 Jungen und Mädchen haben an der Veranstaltung teilgenommen. Mit ohrenbetäubenden Anfeuerungsrufen wurden die Mannschaften von den Teamkameraden unterstützt. Erfolgreiches Sumo-Turnier für die BGS! weiterlesen

Streetball-Cup 2019

Auch in diesem Herbst fand wieder der traditionelle Streetball-Cup der Brüder-Grimm-Schule am Standort Steinadlerweg statt. Aus den Jahrgängen 5 bis 10 traten Ende September 47 Teams auf den Basketball-Feldern hinter der Turnhalle und auf dem Schulhof gegeneinander an, um im Kampf um die Körbe die besten Mannschaften zu ermitteln. Dabei waren mit 26 Mannschaften besonders der 5. und 6. Jahrgang stark vertreten. Insgesamt waren somit 188 SuS beteiligt.

Streetball-Cup 2019 weiterlesen

Hamburgs zweitschnellster Schüler kommt von der Brüder-Grimm-Schule

„Rapido“ suchte den schnellsten 5.-Klässler Hamburgs und am 19. September fand nun das große Finale statt: Aus unserer 5a hatten sich dafür Chris Martin, Christophe und Karolina qualifiziert.

Bei dem Sprintwettbewerb des Hamburger Leichtathletikverbandes müssen die Schüler 30m-Sprints absolvieren.  Im Finale der 2008er Jungen belegte Christophe mit 4,03 Sekunden den 2. Platz. Hauchdünn verpasste er den 1. Platz. 3,98 Sekunden betrug die Siegerzeit.

Chris Martin belegte einen guten 22. Platz, seine Zeit betrug nach 30m 4,49 Sekunden. Und bei den Mädchen 2008 sprintete Karolina im Finale auf Platz 7, ihre Zeit betrug 4,38 Sekunden.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen guten Ergebnissen!

Gesamtplatz 2 beim Crosslauf 2019

Sophi und Josi (10B) halfen bei der Organisation des Crosslaufes. 

Am Donnerstag den 18. September nahm die Brüder-Grimm-Schule wieder mit zahlreichen Läuferinnen und Läufern am Crosslauf HH-Mitte 2019 im Öjendorfer Park teil. Nach insgesamt 16 Läufen mit fast 1400 Teilnehmern, die über verschiedene Distanzen liefen, reichte es sogar für den 2. Platz der Brüder-Grimm-Schule in der Gesamtwertung aller teilnehmenden Schulen.

Und auch in der Einzelwertung gab es einige Erfolge zu feiern: Samba Balde von der Brüder-Grimm-Schule holte sich den Sieg des Jahrganges 2005. Nach 3400m lief Samba als erster von 85 Teilnehmern über die Ziellinie und ließ mit der Zeit von 12:04 Minuten den Zweitplatzierten weit hinter sich.

Mimi, Dicle und Iadira (alle 9E) mit Urkunde.

Bemerkenswert war auch die Leistung unserer Mädchen aus dem Jahrgang 2005. Platz 2 bis 5 ging durch Natalie Nkrumah, Mimi Vo, Dicle Kaya und Iadira Ferreira an die Brüder-Grimm-Schule. Jasmin Brüser holte ebenfalls Silber bei den Mädchen des Jahrganges 2003, Ariana Gaertner wurde von 127 Teilnehmern bemerkenswerte Dritte (Mädchen Jg. 2007) ebenso wie Alex Lehtmate Bronze bei den Jungen des Jahrganges 2008 holte (bei 163 Teilnehmern).

Die Ergebnisliste finden sie hier.

Laufen lohnt sich!

Nachdem nun die Gelder für den Sponsorenlauf eingesammelt worden sind, können sich die teilnehmenden Klassen und der Schulverein über einen ordentlichen Geldregen freuen.

Insgesamt über 1000 Euro wurden erlaufen! Mit über 500 Euro steuerte dabei die 6c den Löwenanteil bei und darf sich damit zu Recht als eindeutiger Sponsorenlauf-Sieger fühlen.

Beim jährlichen Sponsorenlauf der Brüder-Grimm-Schule suchen sich die Schüler eigenständig Sponsoren, die einen selbst gewählten Geldbetrag je gelaufener Runde spenden. Die eine Hälfte des so eingesammelten Geldes geht an den Schulverein, die andere Hälfte wandert in die jeweilige Klassenkasse.

Ein großes Dankeschön geht an alle Läuferinnen und Läufer und die Sponsoren! Auch den Lehrerinnen und Lehrern, die diesen Lauf unterstützt haben, gebührt Dank!

Gunnar Losch (Fachleitung Sport, Jg. 7-10)

Sponsorenlauf 2019

Bereits zum 7. Mal veranstaltete die Brüder-Grimm-Schule zum Ende des Schuljahres ihren „Sponsorenlauf“. Unsere Schüler suchten sich im Vorfeld Sponsoren, die ihnen pro gelaufener Runde um das Gelände am Standort Querkamp einen selbst gewählten Betrag zahlen. Die ein Hälfte des erlaufenen Betrages geht dann an den Schulverein, die andere wandert in die jeweilige Klassenkasse. Sponsorenlauf 2019 weiterlesen