Archiv der Kategorie: Schulveranstaltungen

Schülerwettbewerb – Gestalter gesucht

Özge – jetzt 9b – hat den aktuellen Schulplaner mitgestaltet

Kaum beginnt der Frühling und schon gehen die Planungen für das kommende Schuljahr wieder los: Für das Deckblatt des Schulplaners 2018/19 schreiben wir wieder einen Wettbewerb für unsere Nachwuchskünstler aus. Dabei kann es sich um Zeichnungen, Computergrafiken oder auch Fotografien handeln – Kreativität ist gefragt. Schülerwettbewerb – Gestalter gesucht weiterlesen

Tag der offenen Tür – informativ und kreativ

Am Sonnabend vor dem ersten Advent öffnete die Brüder-Grimm-Schule wieder ihre Türen und bot ihren zahlreichen Gästen einen Einblick in ihr lebendiges Schulleben. Von musikalischen Beiträgen, sportlichen Darbietungen bis hin zu zahlreichen Mitmachangeboten – die Schule zeigte sich am 02. Dezember wieder von ihrer kreativen Seite. Tag der offenen Tür – informativ und kreativ weiterlesen

Streetballcup 2017

33 Teams sind beim Streetballcup 2017 angetreten
Sportliche Leistungen beim Streetballcup

Wenn über die extra aufgebaute Lautsprecheranlage die „Sweet Girls“ auf Court 1 gebeten werden oder die Bulldogs“ auf Court 2, ist klar, dass der alljährliche Streetballcup wieder auf dem Programm der Brüder-Grimm-Schule steht. Teams aus den Jahrgängen 5-10 spielen dann an einem  Freitagnachmittag Basketball auf den gleichen Korb. Begleitet von Musik, die eigens von einem DJ aufgelegt wird, wird dann gedribbelt, gepasst und gepunktet. Streetballcup 2017 weiterlesen

Schulfest – gute Stimmung trotz Schietwedder

Das Wetter meinte es in diesem Jahr wahrlich nicht gut mit uns! Strömender Regen während des ganzen Tages und ganz besonders am Nachmittag, an dem das Schulfest stattfand.

Die Laubengänge boten Schutz

Schnell aber hat sich herausgestellt, dass das Fest wieder ein großer Erfolg geworden ist – dank beherzter Umorganisation und weil alle schnell und flexibel angepackt haben.

Gleichzeitig haben wir das neue Schulgebäude am Steinadlerweg in Anwesenheit der Architekten feierlich eröffnet (Titelfoto). Das Gebäude hat seinen Praxistest längst erfolgreich bestanden. Es ist ein farbenfroher Ort zum Leben und Lernen für die Schülerinnen und Schüler entstanden. Interessierte Besucher konnten in mehreren Führungen attraktive Fachräume, eine lichtdurchflutete Mensa sowie schöne Klassenräume bewundern. Höhepunkt der Führungen, die auch von Schülern gestaltet wurden, ist die neue Bücherei, in der schon jetzt rund 1000 Bücher und Medien auf die jungen Leseratten warten.

Die Schule hat wieder gezeigt, das auch dieses Jahr wieder reich an kulturellen Höhepunkten war: Als Beispiel sei das umfangreiche und attraktive Musikprogramm genannt. Stände mit  Leckereien und Spiel sowie sportliche Aktivitäten haben das Bild abgerundet.

Wieder einmal haben wir mit dem Fest das Schuljahr in guter Stimmung (fast) abgeschlossen und uns vom Wetter keinen Strich durch die Rechnung machen lassen.