Archiv der Kategorie: Schulveranstaltungen

Schülersprecherwahlen unter Coronabedingungen

In diesem Schuljahr ist alles anders. Eigentlich präsentieren sich an der Brüder-Grimm-Schule die Kandidatenteams für das Schülersprecheramt den einzelnen Jahrgängen, stellen ihr Programm vor und beantworten direkt die Fragen der Schüler dazu. Anschließend wird in den Klassen geheim gewählt. Eigentlich.

Unter Coronabedingungen musste der übliche Ablauf allerdings angepasst werden: Dieses Schuljahr mussten die drei Kandidatenteams ihr Programm über die interne Lautsprecheranlage vorstellen und stellten sich im Anschluss in der großen Aula einzelnen Vertretern, die zuvor Fragen an die drei Teams in ihren Klassen gesammelt hatten. Die Maske war dabei natürlich Pflicht, genauso wie der Abstand zwischen den einzelnen Kohorten. Die Abgesandten trugen dann die Antworten der Teams in ihre Klassen, woraufhin von den Schülern gewählt werden konnte.

Nach der Auszählung aller Stimmen hatte am Ende das Team 2 (bestehend aus Gracjan, Chris, Stefan, David (alle 10B) und Elif (10D)) knapp die Nase vorn. Herzlichen Glückwunsch dem neuen Schülersprecherteam und ein großes Lob an alle Kandidat*innen für ihre tollen Ideen.

Das Team 2 mit Gracjan, Chris, Elif, Stefan und David aus Jg. 10 hat die Schülersprecherwahlen 2020 knapp für sich entschieden.

Die etwas andere Pause

Laute Musik und gemeinsam tanzende Schüler in einer abgedunkelten Aula – so gestaltet sich neuerdings jeden zweiten Freitag die große Pause an unserem Standort Querkamp.

Auf Initiative der frisch gewählten Schülersprecherinnen Ana, Berfin und Marlene wurde mit Unterstützung von Frau Brockmann und der Musik-Profilklasse 10 zunächst probeweise in der neuen Aula eine Pausendisko organisiert und durchgeführt. Die etwas andere Pause weiterlesen

Neues Schülersprecherinnenteam am Querkamp gewählt

Die Schülersprecherinnenwahlen vom 27. September  sind nun kurz vor den Ferien ausgezählt und sie ergaben ein klares Ergebnis: Mit deutlicher Mehrheit wurde von unseren Schülern am Standort Querkamp das Team bestehend aus Ana, Marlene (beide 10D) und Berfin (10C) zu den neuen Schülersprecherinnen bestimmt. Die ersten, fairen Gratulanten waren heute die Kandidatinnen der anderen Teams, die sich fest vorgenommen haben, bei der nächsten Wahl wieder anzutreten.

„Wir werden uns Mühe geben, unsere und die Ideen der Mitschüler in die Tat umzusetzen und wir werden unser Bestes geben“, versprachen die neuen Schülersprecherinnen. Unterstützt werden sie in ihrer Arbeit von Herrn Bohner aus der Schulleitung und Herrn Pingel als Verbindungslehrer.

Bereits im Mai/Juni des laufenden Schuljahres werden die nächsten Schülersprecherwahlen abgehalten. Unser Schülerrat hat am Ende des vergangenen Schuljahres einstimmig den Antrag gestellt, die Wahl des Schülersprecherteams bereits zum Ende des Schuljahres für das folgende Schuljahr abzuhalten – mit der Begründung, dass damit eine geordnete Übergabe von einem Team zum nächsten gewährleistet wird und die Arbeit des neuen Teams gleich zu Schuljahresbeginn starten kann. Unsere Schulleitung hat dem Antrag inzwischen zugestimmt.

Wahl des Schülersprecherinnenteams 2019

Die Kandidatinnen stellen sich den Fragen der Schüler.

Vier Teams kandidieren derzeit für die Wahl zum Schülersprecherinnenteam 2019 am Standort Querkamp. Und eins fällt sofort ins Auge: Es kandidieren dieses Jahr ausschließlich Mädchen für das Amt.

Am Freitag den 27. September präsentierten sich die vier Teams nun den einzelnen Jahrgängen, stellten ihre Idee für das laufende Schuljahr vor und beantworteten die Fragen der Schüler dazu. Wahl des Schülersprecherinnenteams 2019 weiterlesen

Laufen lohnt sich!

Nachdem nun die Gelder für den Sponsorenlauf eingesammelt worden sind, können sich die teilnehmenden Klassen und der Schulverein über einen ordentlichen Geldregen freuen.

Insgesamt über 1000 Euro wurden erlaufen! Mit über 500 Euro steuerte dabei die 6c den Löwenanteil bei und darf sich damit zu Recht als eindeutiger Sponsorenlauf-Sieger fühlen.

Beim jährlichen Sponsorenlauf der Brüder-Grimm-Schule suchen sich die Schüler eigenständig Sponsoren, die einen selbst gewählten Geldbetrag je gelaufener Runde spenden. Die eine Hälfte des so eingesammelten Geldes geht an den Schulverein, die andere Hälfte wandert in die jeweilige Klassenkasse.

Ein großes Dankeschön geht an alle Läuferinnen und Läufer und die Sponsoren! Auch den Lehrerinnen und Lehrern, die diesen Lauf unterstützt haben, gebührt Dank!

Gunnar Losch (Fachleitung Sport, Jg. 7-10)

Sponsorenlauf 2019

Bereits zum 7. Mal veranstaltete die Brüder-Grimm-Schule zum Ende des Schuljahres ihren „Sponsorenlauf“. Unsere Schüler suchten sich im Vorfeld Sponsoren, die ihnen pro gelaufener Runde um das Gelände am Standort Querkamp einen selbst gewählten Betrag zahlen. Die ein Hälfte des erlaufenen Betrages geht dann an den Schulverein, die andere wandert in die jeweilige Klassenkasse. Sponsorenlauf 2019 weiterlesen

Sechstklässler haben jetzt die Wahl

Kurse präsentieren sich im neuen Gebäude am Querkamp.

Das Schuljahr geht in seine letzten Wochen und schon steht für unsere Sechstklässler das nächste vor der Tür: Die Wahl der Kurse für die Klassen 7 und 8 steht für sie auf dem Terminkalender.

Streitschlichter präsentieren sich.

Jeder Schüler der Brüder-Grimm-Schule kann sich am Ende der Klasse 6 die sogenannten Wahlpflichtkurse für die kommenden beiden Schuljahre selbst wählen. Keine leichte Aufgabe. Um diese etwas zu erleichtern, zeigen jedes Jahr die jeweiligen Schüler aus Klasse 8 am „Präsentationstag“ die Arbeit und Ergebnisse ihrer Kurse dem Nachwuchs aus Jahrgang 6. Sechstklässler haben jetzt die Wahl weiterlesen

Kulturtag 2019

„Träumst du noch oder lebst du schon?“

Plakat vom Kulturtag.

Wer kennt diesen kleinen Spruch nicht?! Und ganz egal, ob wir von einer schön eingerichteten Wohnung träumen, vom nächsten Urlaub oder vom schnellen Auto…Träume hat jeder und kennt jeder!

Auch an der Brüder-Grimm-Schule wurde geträumt: Auf dem diesjährigen Kulturtag, der wieder allen Beteiligten viel Freude bereitete! Kulturtag 2019 weiterlesen

Knappes Wahlergebnis

Knapper hätte das Wahlergebnis für das neue Titelbild unseres Schulplaners fast nicht ausfallen können: Gerade einmal 33 Stimmen Unterschied gab es zwischen Platz 1 und Platz 3 und nur ein 6 Stimmen-Vorsprung entschied zwischen Platz 1 und Platz 2.

Am Ende der Auszählung stand die Gewinnerin aber fest: Das Bild von Yakin aus der 4a wird im kommenden Schuljahr den neuen Schulplaner zieren.

Herzlichen Glückwunsch!

Platz 1

Platz 2

Platz 3
Yakin 4a 
114 Stimmen
Inder 7a
108 Stmmen
Deryanur 7d
81 Stimmen